Wer kennt es nicht?

Man trifft einen tollen Mann, ist frisch verliebt und hat im Hinterkopf dennoch dieses nagende Gefühl.

Denn auch wenn er großartig ist, woher weiß ich ob er der Richtige ist?

Hier findest Du ein paar Antworten zu dieser Frage und natürlich auch zu „Woher weiß ich ob er mich liebt“, um auch wirklich alle Unsicherheiten aus dem Weg zu räumen.

 

1. Ex … was?

Du siehst ihn, verbringst Zeit mit ihm und vergisst alles andere. Und damit auch alle anderen. Du hattest einen Ex-Freund?

Dich hat jemals vorher ein Mann auch nur angeguckt? Wenn Dir jeder Mann, mit dem Du je zusammen warst, vollkommen egal ist, weil nur noch er zählt, dann kannst Du Dir sicher sein, dass Du den besonderen Menschen in Deinem Leben gefunden hast.


2. Endlich wieder Du selbst

Mit vielen Männern musst Du Dich tatsächlich fragen: „Woher weiß ich ob er der Richtige ist“ und danach erkennen, dass die Frage überflüssig war. Er ist es nicht, weil Du Dich für ihn verstellen musst, jemand anderes sein musst. Bei dem Richtigen bist Du Du selbst.


3. Viele Worte

Es heißt immer, dass Frauen zu viel reden. Der Richtige wird das nicht sagen. Er wird mit Dir über alles und jeden reden.

Wenn Du willst, sogar die ganze Nacht durch. Man muss nicht immer ein gemeinsames Hobby haben, viel wichtiger ist, dass man über die eigenen Themen mit dem Partner sprechen kann. Also „Woher weiß ich ob er der Richtige ist?“ – Ihr seid eure Lieblingsgesprächspartner.


4. Wenig Worte

Während es natürlich schön ist, verbal kommunikativ zu sein, schweigt man manchmal auch gerne.

Man kann Zeit miteinander verbringen, ohne ein einziges Wort zu sagen. Allein die Anwesenheit des Partners ist genug. Bei besten Freundinnen reicht manchmal auch nur ein Blick und alles ist gesagt. So soll es bei dem Mann Deiner Träume auch sein.


5. Chemie und Funken

Woher weiß ich ob er der Richtige ist

Egal wie lange ihr zusammen seid und wie oft ihr euch körperlich nah seid, Du musst immer noch dieses gewisse Etwas fühlen, wenn Du ihn anguckst oder er Dich berührt.

Selbst beiläufige Küsse zur Begrüßung oder zum Abschied sollten etwas Spezielles sein.

Jemanden anzuschauen und allein vom Blickkontakt Gänsehaut zu bekommen, ist kein Märchen aus romantischen Romanen, sondern passiert Dir beim Richtigen tatsächlich.


6. Liebe Familie, liebe Freunde, das ist …

Woher weiß ich ob er mich liebt?

Woher weiß ich ob er der Richtige ist?

Meint er es ernst mit mir? Besonders am Anfang einer Beziehung sind das unangenehme Fragen, die im Kopf umher schwirren. Du kannst Dir sicher sein, dass ein Mann es ernst mit Dir meint, wenn er Dich seiner Familie und seinen besten Freunden vorstellt, und auch Deine kennen lernen möchte.

Das heißt, dass er Dich in sein und sich in Dein Leben integrieren will. Man stellt der Familie nicht einfach jeden dahergelaufenen Menschen vor.


7. Nähe trotz Entfernung

Manchmal kann es passieren, dass der Partner für eine Weile in einer anderen Stadt oder sogar einem anderen Land arbeiten muss. Vielleicht ist er nur für ein paar Tage oder gar Stunden weg. Kilometerzahlen und Zeit sollten keine Rolle spielen.

Er ist Dir immer nah. Du hast ständig das Gefühl, ihn irgendwie bei Dir zu haben und spürst eine fast körperliche Verbindung. Egal wo er ist, Du bist nie wirklich allein.


8. Humor

Selbst wenn Dein Partner kein geborener Comedian ist, oder Du, wenn wir gerade dabei sind, lacht ihr viel miteinander.

Sogar Albernheiten, die Du vorher kindisch oder dumm fandest, sind bei ihm plötzlich urkomisch und Du selbst bringst ihn ebenfalls gerne zum Lachen, da allein das Geräusch und der Anblick davon Dich glücklich machen.


9. Zugeständnisse

Jede Beziehung verlangt einem etwas ab. Mal kann man nehmen, mal muss man geben. Aber ihr beide gebt gerne.

Ob es ein Umzug in eine andere Stadt ist oder einfach nur das Übernehmen unliebsamer Aufgaben, um dem Partner etwas zu erleichtern; alles zählt gleich. Und das Beste? Euch stört es nicht. Ihr kommt einander gerne entgegen.


10. Geborgenheit

Er hört Dir aufmerksam zu, macht Dir kleine Geschenke und sendet Dir überraschende Nachrichten im Laufe des Tages.

Du hast das Gefühl, dass Du immer sicher bei ihm bist und zu ihm gehörst, weil er das bei jedem betont, ob durch Berührungen, Gesten oder Worte. Alles in allem: Du fühlst Dich geborgen und kannst Dir durch diese Sicherheit auch eine Zukunft mit ihm vorstellen. Ihr seid und bleibt ein unschlagbares Team.


Woher weiß ich ob er der Richtige ist – Fazit

Selbstverständlich zeigt jeder seine Liebe anders und es gibt noch mehr Beweise, die Dir die Frage „Woher weiß ich ob er der Richtige ist“ beantworten.

Fakt ist jedoch, dass wenn er diese Punkte erfüllt, kannst Du Dir sicher sein, dass Du den Mann fürs Leben gefunden hast.